Erfahrungen ARTOS Planen & Bauen GmbH

Bautagebuch. Massivhaus im Bauhaus-Stil. Wir bauen mit der Firma ARTOS Planen & Bauen.

Bautagebuch über die Idee, Planung und den Bau unseres massiv gebauten Traumhauses, Wir bauen ein Niedrigenergiehaus im Bauhaus Stil mit Staffelgeschoß und Dachterrasse. Gebaut wird auf einem freistehenden Grundstück in der Nähe von Köln. Geheizt wird über eine Waterkotte Wärmepumpe und Fußbodenheizung. Der Baustart war Anfang März 2017. Wir bauen mit der Firma ARTOS Planen & Bauen aus Bad Honnef.

  • 17.03.2017, 00:24
  • 75 Aufrufe

Bautagebuch Bergheim – Wir bauen mit ARTOS HAUS

Unser Haustraum in Bergheim wird wahr! Wir (Elke, Holger und Robin) bauen mit ARTOS HAUS ein 1-geschossiges Satteldachhaus, mit Dachausbau und zwei modernen Flachdachgauben und Garage mit direktem Hauszugang. Ausgestattet wird unser Haus mit Waterkotte-Wärmepumpe, Fußbodenheizung und 3-fach verglasten Kunststofffenstern (anthrazit foliert). Bautagebuch von der Planung und Vorbereitung bis zum schlüsselfertigen Haus mit vielen Fotos, Videos und Tipps rund ums Bauen.

  • 07.09.2014, 01:29
  • 906 Aufrufe

Stadtvilla Lülsdorf

Wir haben uns im Januar 2010 entschlossen, ein Haus zu bauen.

Wohl wissend, was man sich damit alles antun kann, haben wir uns daher zunächst auf die Suche nach einem Baupartner gemacht, bei dem wir uns gut aufgehoben fühlen.
Das war für uns ganz wichtig, da man sich in den ganzen Irrungen und Wirrungen ja nicht wirklich auskennt.

Gefunden haben wir das Unternehmen ARTOS Planen &
Bauen GmbH. Eine Architekten- und Baugesellschaft, mit
der wir uns jetzt Schritt für Schritt der Verwirkli…

  • 13.12.2010, 23:28
  • 2.753 Aufrufe

Bautagebuch Stadtvilla

Wir bauen mit ARTOS HAUS eine moderne weisse Stadtvilla im Rhein-Erft-Kreis. Ein Massivhaus, vom
ARTOS Architekten nach unseren Wünschen geplant. In unserem Bautagebuch berichten wir mit Fotos
und Videos von der Hausplanung, den Erdarbeiten, dem Hausbau bis zur schlüsselfertigen Hausübergabe.
Ausgestattet wird die Stadtvilla mit Daikin Luft-Wärmepumpe, Mauerwerk 36,5 cm dick, 3-fach
verglasten Klimaschutz Kunststoff-Fenstern, Fußbodenheizung, massiv gebauter beheizter Großgarage.

  • 13.12.2010, 23:26
  • 48.630 Aufrufe