Beratung vor dem Kauf und während der Bauphase bieten neben eigenständigen Baubegleitern und Bausachverständigen auch die Vereine wie z.B. Bauherren-Schutzbund e.V. und der Verband privater Bauherren e.V.

Wir stellen Ihnen hier 2 bekannte Vereine vor:

Bauherren-Schutzbund e.V.

Der Bauherren-Schutzbund e.V. leistet Hilfe beim Bau Ihres Hauses, bei der Instandsetzung, Modernisierung und Sanierung Ihrer Immobilie, beim Haus-, Wohnungs- und Grundstückskauf sowie bei der Veräußerung von Immobilieneigentum.

Aber auch bei Konflikten in der Bauausführung oder in der Gewährleistung, bei Mängeln und Bauschäden sowie rechtlichen Auseinandersetzungen und Firmeninsolvenzen unterstützen wir Sie mit bautechnischer und juristischer Beratung.

Der BSB bietet Ihnen Beratung und praktische professionelle Betreuung vor Ort durch das bundesweite Netzwerk der Bauherrenberater, Servicepartner und Vertrauensanwälte an. Wir garantierten unabhängige Beratung durch Anbieter- und Produktneutralität.

Als Bauherrenberater werden hochqualifizierte Bauingenieure, Architekten und Sachverständige berufen. Sie engagieren sich aktiv für den Verbraucherschutz und beraten Sie kompetent, zuverlässig und nachhaltig. Neutralität und Objektivität der Bauherrenberater sind Grundvoraussetzungen für die erfolgreiche Betreuung unserer Mitglieder.

Servicepartner des BSB - Fachingenieure und Sachverständige aus verschiedenen Bereichen - unterstützen die Bauherrenberater bei ihrer Tätigkeit.

Als Vertrauensanwälte des BSB wurden engagierte Rechtsanwälte berufen - unter ihnen viele Fachanwälte für Bau- und Architektenrecht.

Zum Bauherren-Schutzbund

 

Verband Privater Bauherren e.V.

Viele träumen vom eigenen Heim – Zehntausende wagen es jedes Jahr und investieren einen großen Teil ihres Vermögens in ein eigenes Zuhause, verpflichten sich damit finanziell auf Jahrzehnte. Leider werden in der Praxis nur die wenigsten Bauvorhaben ohne Probleme durchgeführt. Der Bauherr ist bei den vielfältigen Fachgebieten ohne fachkundige Hilfe überfordert.

Als private Bauherren müssen Sie jeden Tag eine Vielzahl wichtiger Entscheidungen fällen, wenn Ihr Bauvorhaben erfolgreich sein soll. Fehler sind teuer und oft nicht zu korrigieren. Verträge, Termin- und Zahlungspläne, Planunterlagen und richtige Ausführung müssen exakt aufeinander abgestimmt sein, die Möglichkeiten für monatelange Verzögerungen, Baupfusch und Mängel sind unendlich.

Aber auch die Zahl der Hilfsangebote ist schwer zu überschauen - welche sind seriös, welche sind es nicht? Der Verband Privater Bauherren wurde vor über 30 Jahren von betroffenen Bauherren gegründet, um sich unabhängige Experten an ihre Seite zu holen. Diese Unabhängigkeit ist, verbunden mit höchsten Qualitätsansprüchen an unser Expertennetzwerk, nach wie vor unser oberstes Prinzip.

Zum Verband Privater Bauherren e.V.

08.02.2013 | 4125 Aufrufe